Poesie und Deine Geschichte

Was wäre anders in Deinem Leben, wenn Deine persönliche Geschichte nicht mehr der Ort tiefer Erschöpfung wäre, sondern ein unerschöpflicher Quell für Kraft und Inspiration, Verbundenheit und Freude?

Was wäre anders in Deinem Leben, wenn Deine Arbeit eine wachstumsorientierte Reflektion Deiner persönlichen Entwicklung präsentieren würde?

Was wäre anders, wenn verwundete Themen heilen dürften und endlich ihr kreatives Potential vor Dir ausbreiten könnten?

Wäre es nicht schön, endlich einmal die Gefühle, Situationen, Beziehungen und Gedanken in eine neue Ordnung zu bringen? Sie mit einem neuen Blick zu betrachten und zu spüren, wie wenige Millimeter Dich immer wieder von einem tiefen inneren Frieden trennen. Deinem wahren Potential.

Meine Arbeit im StoryLAB beschäftigt sich im Schwerpunkt mit Geschichtenlücken. Also Orten in der eigenen Geschichte, die unverbunden und verbannt in unserem System ein ungehörtes und ungesehenes Leben fristen. Sie ruhen aber nicht einfach so in uns. Sie konsumieren Lebensenergie. Täglich mehr. Wir erschöpfen. Täglich mehr.

Oft ohne es zu wissen, landen wir langsam in einer tiefen Erschöpfung. Sind antriebslos und ziellos. Nichts scheint wirklich Sinn zu machen.

Vielleicht bist Du noch nicht an diesem Punkt, aber Du spürst, es gibt etwas in Dir, das liegt quer. Das blockiert. Das nimmt Kraft.  Das kommt nicht zu Wort. Du weisst nicht genau, was es ist, aber Du möchtest gerne hinter die Kulissen dieses Phänomens schauen.

Instinktiv machst Du Dich auf die Suche nach jenem Teil in Dir, der wild und ungezähmt die eigene Kraft nicht länger deckeln möchte, sondern würdevoll und stolz das Revier in Besitz nimmt, was schon lange darauf wartet entdeckt zu werden.

Dieser Tag ist ein Tag der Reise in Deine innere Landschaft. Du entdeckst, begleitet von mir, Regionen darin, die Du vielleicht noch nie besucht hast. Die Dir vielleicht Angst gemacht haben. Für die Du keine Worte hast. Gemeinsam finden wir, über die Worte hinaus, jene Gefühle, die ungesehen schon lange darauf warten, endlich gesehen zu werden.

Geschichten, die darauf warten, gehört zu werden. Unverbundene Geschichtenteile, die jetzt verbunden werden können und neue Energie fließen kann. Während jeder Etappe schreiben wir ein Poème.

Dein persönliches Poème aus dem Du Kraft gewinnst und Inspiration. Motivation und Leichtigkeit. Verbundenheit und Fülle neu erlebst. In Dir. Die Poèmes lasse ich hier drucken und schicke sie Dir zu. Sie werden sich verankern in Deinem Körpersystem und sie werden sich einweben in Deine Beziehungen und Entscheidungen.
Deinen Gedanken eine neue und andere Richtung geben.
Diese Poèmes sind eine Reflexion Deiner Reise. Deiner inneren Reise. Tief verbunden mit Deinen Worten, wirken sie heilsam in Deinem Bewusstsein und auch in Deinem Geschichtenkörper. Dessen Geschichtenlücken liebevoll gefüllt werden und die Energie wieder frei fließen kann.

Es wird ein Tag für Entdeckerinnen sein. Und ich habe 4 Plätze dafür reserviert. Es gibt noch 3 freie Plätze.

Wenn Dich das Thema interessiert und Du hast Lust dabei zu sein, dann freue ich mich über eine Mail an: info@go-impuls.com

Vor dem Retreat gibt ein Informationsgespräch und wir klären gemeinsam, welches Thema Du bereisen möchtest.

Wir starten am Sonntag um 10:00 mit der 1. Etappe und beenden den Tag ca. um 17:00 nach 3 einzelnen Reiseabschnitten von jeweils 1,5h. Dazwischen gibt es Pausen und Bewegungsraum. Das Retreat findet virtuell über ZOOM statt in einem geschützten Raum. Es wird keine Aufzeichnung geben.

Dein Invest: 210 € +21% IVA

Ich freue mich auf diesen Tag und auf Dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.